Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)


Weihnacht der Romantik

Sendung Nummer 381

1.12.2009 & 6.12.2009, 12 Uhr

Ganz in der Chorgesangstradition des 19. Jahrhunderts hören wir heute den legendären RIAS-Kammerchor unter der Leitung von Uwe Gronostay. Es werden überwiegend Weihnachtslieder von Max Reger zu hören sein, der die Ausdruckskraft des protestantischen Chorals sehr schätzte.



Playlist:

1.) Weihnacht der Romantik
RIAS-Kammerchor
Leitung: Uwe Gronostay
Plattenverlag: Harmonia mundi
Erscheinungsjahr: 2002




2.) in Anschnitt: Francesco Usper: Sonata à 8 aus: a Festive Baroque Christmas
Leitung: Paul Goodwin
Orchester: the Academy of Ancient Music
Plattenverlag: Harmonia mundi USA classical express
Erscheinungsjahr: 2001

Schuberts Klaviertrios - Musik vom Feinsten

Sendung Nummer 380

24.11.2009 & 29.11.2009, 12 Uhr


Lars Vogt, Christian Tetzlaff und seine Schwester Tanja spielen Schuberts Klaviertrio es dur D 929. Wenn Sie so wollen, so haben wir heute die Fortsetzung der Musik der vergangenen Woche "in paradisum". Sagen Sie mir bescheid, wenn es nicht so ist.



Playlist:

1.) Schubert Klaviertrio Nr. 2 D 929
Klavier: Lars Vogt
Violine: Christian Tetzlaff
Cello: Tanja Tetzlaff
Plattenverlag: Avi-music
Erscheinungsjahr: 2006




2.) Schubert - complete Trios - hier:
Trio in einem Satz D 28

Beaux Arts Trio
Plattenverlag: Philips
Erscheinungsjahr: 1993

"in paradisum"

Sendung Nummer 379

17.11.2009 & 22.11.2009, 12 Uhr


"in paradisum" ist der letzte Satz des Fauréschen Requiems überschrieben. Heute hören wir also paradiesische Musik.



Playlist:

1.) chant - music for paradise
The cistercian monks of Stift Heiligen Kreuz

Plattenverlag: ucj
Erscheinungsjahr: 2007




2.) H. Purcell -
Musique Funèbre pour la Reine Mary

Leitung: Philippe Herreweghe
Chor und Orchester des Collegium Vocale
Plattenverlag: Harmonia mundi
Erscheinungsjahr: 2002




3.) G. Fauré & M. Duruflé - Requiem
Leitung: Myung-Whun Chung
Chor & Orchester der Academia nationale di Santa Cecilia
Plattenverlag: Deutsche Grammophon
Erscheinungsjahr: 1998

Alfred Brendel - diesmal nicht als Meister der Tasten sondern der Worte

Sendung Nummer 378

10.11.2009 & 15.11.200809, 12 Uhr


So kennen wir Alfred Brendel nicht, so witzig und klug zugespitzt nimmt er nicht nur das Musikleben sondern auch weitere menschliche Probleme aufs Korn.



Playlist:

1.) Alfred Brendel liest Alfred Brendel
Plattenverlag: Dabringhaus und Grimm
Erscheinungsjahr: 2008




2.) W.A. Mozart: das Butterbrot -
und J. Brahms Rhapsodie g moll
aus: da Capo

Klavier: Michael Krücker
Plattenverlag: Arte Nova
Erscheinungsjahr: 2006




3.) The ill-conceived P.D.Q. BACH Anthology
Plattenverlag: TELARC Digital
Erscheinungsjahr: 1998




4.) Hoffnung´s Musicfestivals
Plattenverlag: EMI Studio
Erscheinungsjahr: 1989




5.) Beethoven -
complete works for piano & cello

Klavier: Alfred Brendel
Cello: Adrian Brendel
Plattenverlag: Philips
Erscheinungsjahr: 2004

DVORAK AT ITS BEST

Sendung Nummer 377

3.11.2009 & 8.11.2009, 12 Uhr

Neben Dvoraks zu Recht hochberühmter 9. Sinfonie "aus der neuen Welt" ist seine 8. Sinfonie aus dem gleichen Holz geschnitzt und gilt zusammen mit der 9.Sinfonie als Dvoraks Schaffenshöhepunkt



Playlist:

1.) A.Dvorak Symphonies
zu seinem 100. Geburtstag

Plattenverlag: Warner Classics
Erscheinungsjahr: 2004