Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)


Ludwig Güttler, Meister der Bachtrompete

Sendung Nummer 721
31.5.2016 & 5.6.2016, 12 Uhr
Wissen Sie, was eine Bachtrompete ist? Wenn nein, dann sollten Sie diese Sendung nicht verpassen, aber Ludwig Güttler ist nicht nur Meister der Bachtrompete und des Jagdhorns, er ist auch Gründer des weltberühmten Bläserensembles Virtuosi Saxoniae und einer der unermüdlichen Streiter für den Wiederaufbau der Frauenkirche in Dresden.
__________________________________________________
Playlist:
1.) Edition Bach Leipzig: Die Bachtrompete LUDWIG GÜTTLER
Plattenverlag: Capriccio
Erscheinungsjahr:fehlt
__________________________________________________
2.) Edition Bach Leipzig: Werkstattgespräche
Plattenverlag: Capriccio
Erscheinungsjahr:1999
__________________________________________________
3.) Ludwig Güttler Trompete, Friedrich Kircheis Orgel
Plattenverlag: Berlin Classics
Erscheinungsjahr:1994
__________________________________________________
4.) Konzerte für Corno da caccia
Ludwig Gütter, Virtuosi Saxoniae
Plattenverlag: Berlin Classics
Erscheinungsjahr: 2010
__________________________________________________
5.) Frauenkirche Dresden, Johann Adolf Hasse: Missa ultima in g
Sächsisches Vocalensemble, Virtuosi Saxoniae, Ludwig Güttler
Plattenverlag: Carus
Erscheinungsjahr: 2005
__________________________________________________

Nikolaus Harnoncourt dirigiert das Requiem von W.A.Mozart

Sendung Nummer 720
24.5.2016 & 29.5.2016, 12 Uhr
Harnoncourt war unerbittlich bei der historischen Herangehensweise an musikalische Werke. So wollte er der musikalischen Wahrheit näher kommen.
__________________________________________________
Playlist:
1.) W.A.Mozart, Requiem, KV 626
Concentus musicus, Arnold Schönberg Chor, Nikolaus Harnoncourt
Plattenverlag: Sony music
Erscheinungsjahr: 2012
__________________________________________________

Der berühmte polnische Geiger und Komponist Henryk Wieniawski

Sendung Nummer 719
17.5.2016 & 22.5.2016, 12 Uhr
Christoph Jensen stellt uns diesen Herrn vor, ein bewegendes Leben aus dem 19. Jahrhundert.
__________________________________________________
Playlist:
1.) Wieniawski: Violin Concertos Nos.1 & 2, Sarasate - Zigeunerweisen
Gil Shaham, London Symphony Orchestra, Ltg. Lawrence Foster
Plattenverlag: Deutsche Grammophon
Erscheinungsjahr:1991
__________________________________________________
2.) Henryk Wieniawski Virtuoso Music for Violin
Joanna Madroszkiewicz, Geige, Manfred Wagner-Artzt Klavier
Plattenverlag: DGscene
Erscheinungsjahr:1999
__________________________________________________
3.) Vadim Repin: Porkofjew, Ravel, Tschaikowsky, Wieniawski
Vadim Repin Geige, Alexander Markowitsch Klavier
Plattenverlag: Süddeutsche Zeitung Klassik Nr. 13
Erscheinungsjahr: 2006
__________________________________________________
4.) Henryka Wieniaswkiego

Plattenverlag: radio Mercury POZNAN,Officyna Atena Wydawnicza
Erscheinungsjahr:keine Angabe
__________________________________________________

Carl Philipp Emanuel Bach

Sendung Nummer 718
10.5.2016 & 15.5.2016, 12 Uhr
CPE Bach als Mittler zwischen Barock und Wiener Klassik war damals berühmter als sein Vater. Wunderbare Musik.
__________________________________________________
Playlist:
1.) Magnificat + Motet "HEILIG IST GOTT"; Carl Philipp Emanuel Bach
Rias Kammerchor, Akademie für alte Musik Berlin, H.C.Rademann
Plattenverlag: harmonia mundi, SPPF
Erscheinungsjahr: 2014
__________________________________________________

Max Reger - 100. Todestag

Sendung Nummer 717
3.5.2016 & 8.5.2016, 12 Uhr
Am 11. Mai 1916 ist Max Reger überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Ein Anlass seine Bearbeitungen von Schubert-Liedern für großes Orchester noch einmal zu hören.
__________________________________________________
Playlist:
1.) Schubert arr. Reger, Orchestral Songs
Camilla Nyland, Klaus Mertens, Radio-Philharmonie des NDR, Ltg. W.A.Albert
Plattenverlag: cpo
Erscheinungsjahr:1998
__________________________________________________