Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)



Christoph Jensen stellt den norwegischen Komponisten Johan Severin Svendsen (1840 bis 1911) vor.

Sendung Nummer 1007
3.5.2002 & 8.5.2022, 12 Uhr

__________________________________________________

Playlist:
1.) I Fjol Gjaett’e Gjeitinn (Letztes Jahr, als ich die Bergziegen hütete.), entnommen aus: Johan Svendsen: Orchestral Works Vol. 1,
Plattenlabel: Chandos (CHAN 10693), Aufnahme 2010,
Produktionsjahr 2011.
Interpret*innen: Philharmonisches Orchester Bergen, Leitung: Neeme Järvi.

2) Konzert für Violine und Orchester A-Dur, op. 6, entnommen aus Johan Svendsen: Orchestral Works Vol. 3, :
Plattenlabel:Chandos (CHAN 10766), Aufnahme 2012,
Produktionsjahr 2013. Interpret*innen: Marianne Thorsen, Solo-Violine, Philharmonisches Orchester Bergen, Leitung: Neeme Järvi.

3) Allegro scherzerozo aus dem Streichoktett A-Dur, op. 3, entnommen aus: Grieg, Svendsen: Norge Romantic Chamber Music,
Plattenlabel: Praga Digitals (PRD/DSD 250 274),
Aufnahme- und Produktionsjahr 2010.
Interpreten: Kocian Quartet, M. Nostitz Quartet.

4) Isländische Melodie Nr. 2, entnommen aus Johan Svendsen: Orchestral Works Vol. 3, Plattenlabel: Chandos (CHAN 10766), Aufnahme 2012, Produktionsjahr 2013. Interpret*innen: Philharmonisches Orchester Bergen, Leitung: Neeme Järvi.

im Anschnitt) Isländische Melodie Nr. 1, entnommen aus Johan Svendsen: Orchestral Works Vol. 3, Plattenlabel: Chandos (CHAN 10766), Aufnahme 2012, Produktionsjahr 2013. Interpret*innen: Philharmonisches Orchester Bergen, Leitung: Neeme Järvi.