Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)


zur Bundestagswahl

Sendung Nummer 790
26.9.2017 & 1.10.2017, 12 Uhr
Wir dürfen wählen, alle 4 Jahre ein Mal. zu Bachs Zeiten war nichts mit Wahl, trotzdem sind reichlich Probleme immer noch dieselben. Bachkantate : Mer han ne neue Oberkeet und Wir danken Dir, Gott, wir danken Dir!


__________________________________________________
Playlist:
1.) Johann Sebastian Bach Complete Cantatas
CD 15 + CD 60 Amsterdam Baroque Orchestra + Choir, Ton Koopman
Plattenverlag: Challenge records classics
Erscheinungsjahr:keine Angabe
__________________________________________________

J.S.Bach Messe in h-moll 2. Teil

Sendung Nummer 789
19.9.2017 & 24.9.2017, 12 Uhr
TEXT: Bachs h-moll Messe stellt sozusagen die Summe des gesamten Bachschen Schaffens dar. Die „Einheit in der Vielfalt“ war erklärtes Kompositionsziel, altes, wie Neues fügen sich zu einem wahrhaft übergreifenden = katholischen Gesamtwerk.

__________________________________________________
Playlist:
1.) J.S,Bach Messe in h-moll
Chor und Orchester der J.S.Bach-Stiftung, Ltg: rudolf Lutz
Plattenverlag: J.S.Bach-Stiftung St Gallen
Erscheinungsjahr: 2017
__________________________________________________

Johann Sebasrtian Bach - h moll Messe 1.Teil

Sendung Nummer 788
12.9.2017 & 17. 9. 2027, 12 Uhr
  .

TEXT: Bachs h-moll Messe stellt sozusagen die Summe des gesamten Bachschen Schaffens dar. Die „Einheit in der Vielfalt“ war erklärtes Kompositionsziel, altes, wie Neues fügen sich zu einem wahrhaft übergreifenden = katholischen Gesamtwerk.



__________________________________________________
Playlist:
1.) J.S,BACH Messe h-moll
Chor und Orchester der J.S.Bach-Stiftung
Plattenverlag: J.S.Bach-Stiftung St. Gallen
Erscheinungsjahr: 2017
__________________________________________________

Anläßlich des 110. Todestages des Komponisten am 04. September 2017 berichtet Christoph Jensen in vier Sendungen ausführlich über Edvard Grieg.

Sendung Nummer 787
5.9.2017 & 10.9.2017, 12 Uhr

In der heutigen, ersten Sendung werden Griegs Jugendjahre und Ausbildung betrachtet und wichtige Klavierwerke vorgestellt
___________________________________________
Playlist:
1.)  GRIEG Peer Gynt
Th. Beecham Ltg, Royal philharmonic Orchestra
Plattenverlag: EMI Classics
Erscheinungsjahr:1998
__________________________________________________
2.)  Grieg: Works for Piano, Vol. 11
lyric pieces op. 68 . op 71
Kl
avier: Antonio Pompa-Baldi
Plattenverlag: Centaur
Erscheinungsjahr: 2008
__________________________________________________
3.) Music of the North
Klavier: Lydia Maria Bader
Plattenverlag: Gutingi
Erscheinungsjahr: 20141
__________________________________________________
4.) GRIEG, Piano works, CD 4
Klavier: Hakon Austbo
Plattenverlag: Brilliant classics
Erscheinungsjahr: 2010
__________________________________________________