Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)


Beethoven - Widmungswerke für Erzherzog Rudolf

Sendung Nummer498
28.2.2012 & 4.3.2012, 12 Uhr
Beethoven hatte den Erzherzog Rudolf als Schüler und als Sponsor. Da ist es verständlich, dass Beethoven reichlich Werke - größere wie kleinere - dem Erzherzog Rudolf gewidmet hat. Wir hören das selten zu hörende Tripelkonzert und das 4. Klavierkonzert.

__________________________________________________

Playlist:
1.) Beethoven Tripelkonzert

Klavier: Mari Kodama
Cello Johannes Moser
Geige: Kolja Blacher
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Plattenverlag: Berlin Classics
Erscheinungsjahr: 2012

__________________________________________________

2.) Beethoven 4.Klavierkonzert

Klavier: Alfred Brendel
Chicago Symphony Orchestra
Leitung: James Levine
Plattenverlag: Philips
Erscheinungsjahr: 1983

__________________________________________________

alte oder neue Geigen - welche Instrumente sind besser?

Sendung Nummer 497
21.2.2012 & 26.2.2012, 12 Uhr
Stradivari oder Guarneri Geigen gelten als das "non plus ultra", dementsrpechend teuer sind diese Instrumente auch. Wenn Sie diese Sendung gehört haben, wissen Sie dass eine gute moderne Geige nachweislich u.U. sogar besser ist.

__________________________________________________

Playlist:
1.) Wolfgang Amadeus Mozart, Sinfonia concertante KV 364 Concerto for Violin, Piano and Orchestra KV Anh. 56

Midori Geige
Nobuko Imai Bratsche
Klavier: Christoph Eschenbach
NDR Sinfonie Orchester
Leitung Christoh Eschenbach
Plattenverlag: sony
Erscheinungsjahr: 2001

__________________________________________________

2.) Claudia.Fritz@upmc.fr
Player preferences among new and old violins

__________________________________________________

Gustav Leonhardt - einer der Gründerväter der historischen Aufführungspraxis

Sendung Nummer 496
14.2.2012 & 19.2.2012, 12 Uhr
Leonhardt - Jahrgang 1928 - hat die Auffassung der frühen Barockmusik nachhaltiger gerpägt als man es sonst so wahrnimmt. Alle Musik mit "Prunkfassade" lehnte er ab, Musik nach 1750 - also auch Haydn und Mozart etc. - waren nicht mehr sein Thema. Wir hören heute 2 Bachkantaten mit Gustav Leonhardt.

__________________________________________________

Playlist:
1.) BACH Kantaten BWV 64 - 66 Nikolaus Harnoncourt, Gustav Leonhardt

Klavier: Arthur Rubinstein
Knabenchor Hannover, Collegium vocale Gent
Leonhardt Consort,
Leitung Gustav Leonhardt
Plattenverlag: Warner classics
Erscheinungsjahr: 2006

__________________________________________________

2.) BACH 2000
Cantatas 143 - 146
Nicoluas Harnoncourt, Gustav Leonhardt

Knabenchor Hannover + Collegium vocale Gent
Leonhardt Consort
Leitung Gustav Leonhardt
Plattenverlag:Teldec das alte Werk
Erscheinungsjahr: 1984

__________________________________________________

Thomas Quasthoff - sein Abschied von der Bühne

Sendung Nummer 495
7.2.2012 & 12.2.2012, 12 Uhr
Traurig, aber wahr. Thomas Quasthoff hat dem Konzertleben ade gesagt. Wir hören zum Abschied seine "Winterreise" von Franz Schubert.

__________________________________________________

Playlist:
1.) Thomas Quasthoff
Schubert WINTERREISE

Klavier: Charles Spencer
Plattenverlag: RCA red seal
Erscheinungsjahr: 1998

__________________________________________________