Die Klassik-Sendung im StadtRadio Göttingen 107,1
Dienstags um 12 Uhr (Wdh. Sonntags um 12 Uhr)


Unbekanntes von Edvard Grieg

Sendung Nummer 363

28.7.2009 & 2.8.2009, 12 Uhr

Edvard Grieg, wenig gespielte Kompositionen

Es muß nicht immer Peer Gynt oder das Klavierkonzert sein. Es gibt auch Musik von Grieg, wo der bekannte "gedämpfte" Geigenklang nicht auftritt.





1.) als Hörprobe
Edvard Grieg Klavierkonzert
Peer Gynt Suite Morgenstimmung

Leitung: Mark Emler / Rafael Frühbeck de Burgos
Klavier: Seta Tanyel
Orchester: Royal Philharmonic Orchestra / London Philharmonic Orchestra
Plattenverlag: Brilliant Classics
Erscheinungsjahr: ?




2.) Edvard Grieg
Singphonic Grieg

Ausführende: Die Singphoniker
Plattenverlag: cpo
Erscheinungsjahr: 2001




3.) Edvard Grieg
Lyrische Stücke

Klavier: Florian Henschel
Plattenverlag: Arte nova
Erscheinungsjahr: 1998




4.) Edvard Grieg
Intermezzo und
Sonate für Cello und Klavier op 36

Cello: Julian Lloyd Webber
Klavier: Bengt Forsberg
Plattenverlag: Philips
Erscheinungsjahr: 1998

der junge Mendelssohn-Bartholdy

Sendung Nummer 362

21.7.2009 & 26.7.2009, 12 Uhr

Geniale Musik des jungen Mendelssohn

Nicht umsonst wurde und wird Mendelssohn immer wieder mit Mozart verglichen, auch er hat in früher und frühester Jugend geniale Meisterwerke verfaßt.



Playlist:

1.) Felix Mendelssohn-Bartholdy
Jugendwerke

GewandhausChor
Mendelssohnorchester Leipzig
Leitung: Gregor Meyer
Plattenverlag: genuin
Erscheinungsjahr: 2008




2.) Felix Mendelssohn-Bartholdy
ein Sommernachtstraum

Leitung: Günther Herbig
Orchester: Staatskapelle Berlin
Plattenverlag: Berlin Classics
Erscheinungsjahr: 1977




3.) Felix Mendelssohn-Bartholdy
Oktett für Streicher

Leitung: Daniel Hope
Orchester: Solisten des Chamber Orchestra of Europe
Plattenverlag: Deutsche Grammophon
Erscheinungsjahr: 2007

alte Musik

Sendung Nummer 361
14.7.2009 & 19.7.2009, 12 Uhr

weltliche Musik des Mittelalters und der Frührenaissance

Weltliche Musik des Mittelalters - so z.B. Minnelieder - sind nur im Text überliefert. Hier wird nun ein Versuch der Rekonstruktion unternnommen. Musik vom Hofe Karls V. - ca 1500 - allerdings ist auch in Notenform überliefert und steht ebenfalls auf dem Programm der heutigen Sendung.



Playlist:

1.) Music for Alfonso the Wise
Ausführende: The Dufay Collctive
Plattenverlag: harmonia mundi USA
Erscheinungsjahr: 2005




2.) Tage alter Musik in Herne 2000
Ausführende: Armonico Tributo Austria
Leitung: Lorenz Duftschmid
Plattenverlag: WDR
Erscheinungsjahr: 2001




3.) Carlo Gesualdo
Madrigalbuch VI

im Anschnitt: Nr. 1
Leitung: Maurice Bourbon
Ausführende: Metamorphoses
Plattenverlag: Arion
Erscheinungsjahr: 1998

Musik für Cello

Sendung Nummer 360

7.7.2009 & 12.7.2009, 12 Uhr



Das Cello ist schon ein besonderes Instrument, sowohl als Begleitungsinstrument wie auch gerade für solistische Aufgaben hervorragend geeignet. Es lohnt sich also immer!



Playlist:

1.) Gabriel Fauré Sicilienne op 78
Cello: Steven Isserlis
Klavier: Pascal Devoyon
Plattenverlag: Sony Classical
Erscheinungsjahr: ?




2.) Johannes Brahms
Doppelkonzert für Geige und Cello op 102

Geige: Julia Fischer
Cello: Daniel Müller-Schott
Leitung: Jakov Kreizberg
Orchester: Netherlands Philharmonic Orchestra Amsterdam
Plattenverlag: Pentatone
Erscheinungsjahr: 2006




3.) Takashi Yoshimatsu
Cello Concert op 91 "Centaurus Unit"

Cello: Peter Dixon
Leitung: Yuri Torchinsky
Orchester: BBC Phiharmonic
Plattenverlag: Chandos
Erscheinungsjahr: 2003




4.) Gabriel Fauré
Après un Rêve op 7 Nr. 1 + Elégie op 24

Cello: Jules Eskin
Leitung: Seiji Ozawa
Orchester: Boston Symphony Orchestra
Plattenverlag: Deutsche Grammophon
Erscheinungsjahr: 1897